Unternehmensdaten sicher speichern, synchronisieren und teilen

Unternehmensdaten sicher speichern, synchronisieren und teilen

Als Privatperson sind Lösungen wie Dropbox, OneDrive oder auch GoogleDrive eine Möglichkeit, wie man Daten speichern kann und später auch von anderen Geräten auf diese Daten wieder zugreifen zu können. Ein weiterer Vorteil ist es, dass man die Daten nicht in ein Mail packen musste oder auf einen USB Stick kopieren, damit ein andere diese anschauen oder bearbeiten kann.

Gründe für Filesharing Lösungen

Höhere Produktivität

Mitglieder eines Teams können rasch auf die aktuellste Version von Dokumenten zugreifen, diese auf diverse Geräte synchronisieren und freigeben. Das ermöglicht, dass man von überall aus arbeiten kann. Auch von zu Hause aus, ohne den Firmencomputer mit nach Hause nehmen zu müssen.

Zugriff von verschiedene Geräten

Nicht immer möchte man den Computer starten, weil man etwas nachschauen möchte, wenn man eine Filesharing-Lösung im Einsatz hat, kann man dies auch am Tablet öffen und falls notwendig ist, auch Änderungen durchführen.

Aktuelle Versionen

Ohne Filesharing System kommt es häufig vor, dass verschiedene Versionen eines Dokumentes in Umlauf ist. Teilweise entwickeln sich verschiedene Versionen eines Dokumentes und diese dann wieder in einem Dokument zusammenzufassen, ist eine nicht leichte Aufgabe. Diese kann man durch den Einsatz einer Filesharing-Lösung eliminieren, da nicht die Datei selbst sondern ein Link der Datei verschickt werden kann. So hat der Empfänger des Links, auch die aktuellste Version zur Verfüung, auch wenn der Ersteller noch Korrekturen nach dem Versenden gemacht hat.

Warum nicht Dropbox & Co in Unternehmen?

Aber gerade in Unternehmen ist das Teilen von Dokumenten mit Kollegen, Partnern und Kunden sehr oft notwendig, also wäre es doch naheliegend diese kostenlose Dienste auch im Unternehmen einzusetzen. Aber da sollte man vorsichtig sein, diese Gratis-Dienste machen in der Regel keine Angaben darüber, wo diese Daten gespeichert werden.

Aber nicht nur das spricht gegen den Einsatz von für Privatpersonen gedachte Lösungen im Unternehmen einzusetzen:

  • Zugriff auf Daten: Wer kann auf Ihre Daten zugreifen und diese betrachten?
  • Transport der Daten von Computer zum Datencenter: Im Datencenter und auf Ihrem Computer können wir sicher gehen, dass die Daten entsprechend abgesichert sind, aber wie erfolgt der Transport der Daten von Ihrem Computer zum Rechnenzentrum, in den meisten Fällen ist das eine unverschlüsselte Verbindung. So kann jeder Ihre Daten unterwegs abfangen eine Kopie anfertigen (eventuell die Daten manipuliren) und ins Datencenter weiterleiten
  • Berechtigungen: Das Erteilen von Berechtigungen ist schnell gemacht, aber kann ich sicher sein, dass dieser nur solange Zugriff auf die Daten hat, wie es von mir gewollt ist? Kann ich sicher sein, dass ein Mitarbeiter oder Mitarbeiterin nach dem Sie nicht mehr fürs Unternehmen tätig sind, keinen Zugriff mehr haben? Das die Daten von Ihren Geräten gelöscht werden?

Der Einsatz von Tools die nicht für Unternehmen gedacht sind, erhöhen das Risiko von Datenverlust und Sicherheitslecks, denn File-Sharing-Dienste machen Unternehmen verwundbarer.

Warum eine Business File Sync and Sharing Lösung verwenden?

Der wichtigste Gründe, warum eine Business File Sync and Sharing Lösung für Unternehmen eingesetzt werden sollte, ist dass diese immer die Compliance-Richtlinien eines Unternehmens erfüllen. Außerdem weiß man auch wo die Daten gespeichert werden und so kann man sicher sein, dass diese nicht in einem US-Rechnenzentrum liegen, dass die europäischen Datenschutz-Richtlinien nicht annähernd erfüllen würde. Selbst die großen Anbieter, wie Microsoft, Google & Co betreiben Rechenzentren in Europa, auf denen Sie vor allem die Services für die europäischen Firmenkunden betreiben.

Aber professionelle Filesharing-Lösungen bieten häufig viele für Unternehmen relevante zusätzliche Funktionen. Unter anderem können die Funktionen sein, wie:

  • Verwaltung von Daten: Es gibt Administrationsmöglichkeiten, die es einem erlaubt die Zugriffe einfach zu administrieren, so dass z.B. Abteilungen auf einen gemeinsamen Ordner berechtigt sind.
  • Weitere Einstellungsmöglichkeiten für das Teilen: In den Gratis-Lösungen hat man meist nur die Möglichkeit einzustellen, ob der Empfänger die Daten nur lesen können soll oder auch bearbeiten kann. In den Business-Lösungen ist es aber auch so, dass man häufig weitere Einstellungsmöglichkeiten hat, wie z.B. das man nur innerhalb eines bestimmten Zeitraums die Daten abrufen kann, oder das die Daten von allen Geräten gelöscht werden, wenn der Administrator die Berechtigungen entzieht. Oder aber auch, dass das Dokument nur als PDF betrachtet werden kann.
  • Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien: Dadurch das die Systeme viele Einstellungsmöglichkeiten hat, kann man sich auch sicher sein, dass die eigenen Sicherheitsrichtlinien für den Datenaustausch auch eingehalten werden.
  • Zugriff von externen Benutzern: Ohne große Aufwände kann man auch externe Benutzer erlauben, das diese auf einen ausgewählten Teil der Firmendaten Zugriff erhalten. Das kann entweder auf Unternehmensebene geregelt werden oder es kann durch den einen mit Vollzugriffberechtigten Anwender geschehen.
  • Versionierung: Häufig wird es notwendig sein, dass es verschiedene Versionen eines Dokuments gespeichert hat, so dass man rasch ohne Probleme auf ältere Versionen eines Dokumentes, das im Business FFSS-System gespeichert ist, hat.
  • Unterstützung von fast allen Plattformen: In vielen Fällen hat der Anwender die Möglichkeit auf jedem Endgeräte auf die Daten zuzugreifen. In vielen Fällen auch online zu bearbeiten.
  • Integration in das Active Directory
  • Reports und Audit sind möglich

Als Unternehmen ist es wichtig, dass man jederzeit die Kontrolle über die Firmendaten hat, deshalb bedarf es auch einer professionellen Lösung, die einem zusätzliche Sicherheit und Möglichkeiten zur Verfügung stellen.

 

 

By | 2015-12-10T08:52:10+00:00 Dezember 10th, 2015|Allgemein, IT, Sicherheit|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment